Gipfelwanderung

Bergwanderung mit der Hörnlebahn

Familientour ab Hörnlehütte

Wanderung Hinteres Hörnle

Das Hintere Hörnle ist unter Wanderern besonders beliebt, denn der gefällige Berg in den Ammergauer Alpen ist mit seinen leicht begehbaren Wegen auch für Familien mit Kindern ein lohnendes Ausflugsziel. Einen großen Teil des Aufstiegs (rund 1,5 Stunden) kannst du dir und deinem Nachwuchs ersparen: Mit der Hörnle Schwebebahn fährst du bis zur Bergstation und gehst dann gemütlich ca. 15 Minuten bis zur Hörnlealm. Von dort kannst du das Hintere Hörnle schon gut sehen, denn es ist der höchste Punkt der Hörnlegruppe.
😆 😆

Gaudiscore
2 von 5

🕒

Dauer
bis 1,5 Stunden

📍

Startpunkt
Hörnlebahn

💰

Preis
Kostenlos

👨‍👩‍👧‍👦

Geeignet für
Familien mit Kinder bis 12 Jahre

Familien-Gipfelerlebnis

Von der Hörnlealm wanderst du durch eine Senke und danach auf einem breiten Bergrücken Richtung Hörnlegipfel. An einem Schilderbaum zweigst du nach links ab und folgst dem Rücken bis zum großen Gipfelkreuz hinauf, das du nach rund 10 Minuten erreichst. Du kannst deine Wandertour am Hörnle beliebig erweitern: Wandere von der Talstation bis zum Gipfel oder beziehe das Mittlere und Vordere Hörnle in deine Wandertour mit ein. Der Weg ins Tal ist ebenso flexibel: Geh zu Fuß oder fahre bequem mit der Hörnlebahn zurück!
Alle Erlebnisse